Meine Checkliste

Checkliste als PDF-Datei

Laden Sie sich die Checkliste herunter und folgen Sie Schritt für Schritt der Anleitung. Gehen Sie mit jedem Häkchen auf Nummer sicher und vergewissern Sie sich, dass Sie nichts übersehen haben.

Ist das Dokument in CMYK angelegt, sind Sonderfarben angelegt?
Enthält die Datei keine Transparenzen, Muster/Pattern, Formularfelder bzw. Beschneidungspfade (Photoshop)?
Ist die Datei in Graustufen angelegt, wenn ein Druck in Graustufen bestellt wurde?
Ist die Datei im offenen Endformat zuzüglich umlaufend 3 mm Beschnitt angelegt?
Sind die Inhalte, die nicht angeschnitten werden dürfen, weit genug vom Rand entfernt platziert (mind. 3 mm, bei Kalendern, Schreibblöcken und Broschüren mit Wire-OBindung mind. 20 mm an der Bindungsseite)?
Stimmt die Seitenzahl des Dokumentes mit der Seitenzahl der Bestellung überein? (Sind alle überflüssigen Seiten gelöscht? Sind alle Seiten eindeutig gekennzeichnet?)
Richtiges Dateiformat? PDF (PDF/X3 oder PDF/X1a), JPG, TIFF, EPS
Sind die Schriften eingebettet bzw. in Pfade/Kurven gewandelt?
Sind die Bilder hoch genug aufgelöst (mind. 250 dpi, Strichbilder 1200 dpi)?
Sind alle Linien dick genug? Verstecken sich in der Datei eventuell zu dünne Linien, die durch das automatische Skalieren sichtbar werden?
Sind alle Hilfslinien gelöscht oder ausgeblendet?
Ist alles richtig geschrieben (Achtung: Zahlendreher und lesbar (Schriftgröße, Kontrast)?

Alle Punkte abgehakt?

Dann können Sie Ihre Daten jetzt an uns übermitteln. Sollten Sie sich nicht ganz sicher sein, ob Sie wirklich alles beim Anlegen Ihrer Druckdaten beachtet haben, gibt Ihnen unsere ausführliche Druckdatenanleitung auf den folgenden Seiten zahlreiche Tipps.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, während Ihrer Bestellung unseren Profi-Datencheck zu wählen!